Thac Pongour

Ich entschied mich – statt für 40$ eine komplette Tagestour zu buchen – den Pongour Wasserfall auf eigene Faust zu besuchen. Der Typ von der Rezeption im Hostel meinte, es wäre sehr schwierig dort alleine hinzugelangen, da der lokale Bus nur 6 km vor dem Eingang hält und man dann für teures Geld ein Motortaxi oder einen 1,5 Std langen Spaziergang vor sich hätte. Außerdem fährt der letzte Bus zurück schon um 16h. 

Okay. Ich versuch es trotzdem. 😊

Gegen 10h nahm ich den Bus in Richtung Bao Loc/Di Linh für 20000 D. Ich ließ mir vorher auf vietnamesisch aufschreiben, welcher Bus das ist und wo der Bus mich rausschmeißen soll. Die Einheimischen an der Bushaltestelle waren alle sehr zuvorkommend und zeigten mir, welchen Bus ich nehmen sollte. Nach 1:20 Std erreichten wir eine Kreuzung, an der ich ausstieg. Auf den Schildern stand, dass man der Straße 6 km bis zum Eingang folgen sollte. Los geht’s! Nach ca 2 km hielt eine Frau auf dem Roller neben mir an und gab mir zu verstehen, dass ich aufsteigen solle. Sie wollte nichts dafür haben, wenn das mal kein Glück ist. 😊 

Der Eintritt lag bei 10000 D. Ich wusste bereits, dass ich während der Trockenzeit mit nicht all zu viel Wasser rechnen könne. Dafür war es möglich ein paar der Steinterrassen zu überqueren und durch das hinunterbrausende Wasser zu wandern.

Der Park war voller Einheimischer, kaum ein Tourist. Ich setzte mich in den Schatten und bekam von einem kleinen Mädchen einen Nussriegel geschenkt. 😊 10 Minuten später brachte mir ihre Mama eine gefüllte Reistasche, die so eben über dem Lagerfeuer gebrutzelt hatte. 

Zurück nahm ich ein Motortaxi für 25000 D zur Bushaltestelle und den etwas besseren und schnelleren Air Con Bus für 50000 D. Insgesamt kostete mich der Ausflug also 4,20 € statt 36€.

 

Thac Pongour

  
    
    
    
 

2 Kommentare zu “Thac Pongour

  1. Kathleen

    Wow Lieschen. Tolle Erfahrungen und Bilder. Wie man sich mit Leuten versteht , obwohl sie nicht deine Sprache sprechen. Das habe ich auch schon in England erlebt, vielleicht nicht so krass wie du vermisse dich schon ein wenig.
    Hab dich lieb und drück dich ganz doll.
    Knutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.