//Zurück nach Punta Arenas

Zurück nach Punta Arenas

Tasche packen zum gefühlt zwanzigsten Mal – diesmal jedoch so, dass wir sie vielleicht erst wieder zuhause auspacken müssen. Wir standen um kurz vor 9 auf, holten schnell frische Brötchen und frühstückten in Ruhe bevor wir uns dem Taschen Chaos widmeten.

Um Punkt 12 Uhr, pünktlich zum Check-Out, hatten wir alles gepackt und gingen zum Busbahnhof. Wir wären eigentlich lieber noch eine Nacht hier in Puerto Natales geblieben und hätten dann morgen früh den Bus direkt zum Flughafen genommen, aber so war es auch okay. Unser Bus fuhr eigentlich erst um 15:00, aber wir hatten Glück und konnten das Ticket tauschen, sodass wir um 12:30 im Bus saßen. Wir ergatterten die letzten zwei freien Plätze!

In Punta Arenas angekommen, fuhren wir mit einem Uber für umgerechnet 2€ zum Airbnb, bzw war es dieses Mal sogar eher ein Hotel inklusive Frühstück am nächsten Tag. Wir checkten ein und gingen dann später gegen 19:00 essen im Ruta9, einem sehr gut bewertetem Burger Restaurant.